Ethoxyquin in Fischfutter

13.06.2018

 

Witterswil, 13. Juni 2018 - Ethoxyquin ist ein Antioxidans, das die Oxidation von lipophilen Vitaminen (Carotin, Xanthophylle, Vitamin A und Vitamin E) verzögert. Es wurde häufig zur Konservierung von Fischmehl (insbesondere Futter für Fischfarmen) verwendet. Vor seinem Verbot als Pflanzenschutzmittel wurde Ethoxyquin auch als Nacherntebehandlung gegen Säuren in Äpfeln und Birnen verwendet.

 

Im Juni 2017 hat die Europäische Kommission mit der Veröffentlichung der Verordnung (EU) 2017/962 die Zulassung für das Antioxidans Ethoxyquin (EQ) als Futtermittelzusatzstoff formell ausgesetzt.

 

Biolytix kann helfen, die Ethoxyquin-Werte in Fischfutter und Fischfleisch zu überprüfen. Die Nachweisgrenzen sind extrem empfindlich (μg / kg = Parts per Billion).

 

Nachweisgrenzen

Ethoxyquin + Ethoxyquin-Dimer

2 µg/kg + 5 µg/kg

BHA (Butylhydroxyanisol / E320)

10 µg/kg

BHT (Butylhydroxytoluol / E321)

10 µg/kg

 

Kontaktieren Sie uns heute noch für eine unverbindliche Preisofferte!

 

(Quelle: https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32017R0962&from=DE)

 


zurück